be_ixf;ym_201910 d_16; ct_50

ROTEX AUFGEBER MIT DIREKTANTRIEB

Grobsieben und Entstauben von Schüttmaterial

Wünschen Sie ein Angebot für eine Maschine oder einen Materialtest?
KONTAKTIEREN SIE UNS
Der kosteneffektive Aufgeber mit Direktantrieb (und Förderer) erfüllt alle Prozessanforderungen der Schüttgüter verarbeitenden Industrie und kann horizontal oder geneigt konfiguriert werden, je nach Ihrer Aufstellfläche.
EIGENSCHAFTEN
Customizable Design

Es gibt Modelle aus Normal- und Edelstahl mit einer ganzen Reihe verschiedener Optiken für die Auskleidung; sie können horizontal oder geneigt installiert werden.

Adjustable Drives

Die Antriebe sind elektromechanisch mit einstellbaren Gewichten für eine akkurate Abstimmung. Spannungen und IP Anforderungen können wir für fast alle Anwendungen anbieten.

Gehäuse

Abdeckungen können entweder mit Verschraubung oder mit Schnellverschluss geliefert werden. Vollständig geschlossene Systeme mit Trelleborg Dichtungen und Ummantelung.

Siegewebe

Siebe sind gewöhnlich mit Hakenstreifen versehen und werden manuell gespannt, oder sie können Taper Slot Fingersiebe sein , die die Form von abnehmbaren Korbmodulen haben. Designs für typische Medien schließen quadratische und geschlitzte Maschen ein sowie Stabdecks, Taper Fingerdecks, Stahldraht und Lochplatten.

UND SO FUNKTIONIERT ES

Antriebsmechanismus

Gegenläufige Elektromotoren übertragen einen aufwärts und vorwärts gerichteten Hub auf den Hauptaufgeber. Der Winkel der Motoren bestimmt die Präferenz zwischen Heben oder Fördern.Der Hub kann meist von Null auf ca .10 Millimeter eingestellt werden.

Isolatoren

Standard-Gummisockel können zusammen mit Sicherheitsgurten verwendet werden. Alternativ werden vorzugsweise mechanische Rosta-Lager verwendet, da diese die lineare Bewegung einschränken und das Rütteln in den letzten Phasen des Herunterfahrens minimieren. Die Aufhängungen können aus Isolierstäben und Gummilagern bestehen, die zusammen mit den Sicherheitsgurten geliefert werden.

 
VORTEILE

Anpassbare Bewegung

Gegenläufige Elektromotoren übertragen einen aufwärts und vorwärts gerichteten Hub auf den Hauptaufgeber. Der Winkel der Motoren bestimmt die Präferenz zwischen Heben oder Fördern.

Verschiedene Einbauoptionen

Verschiedene Installationsoptionen umfassen Rosta Dämpfer, Tonnenlager oder Aufhängungslager. Sicherheitsbänder, wo notwendig.

Durchdachte Installationen

Rotex kann eine offene oder vollständig geschlossene Schnittstelle mit oder ohne Stabrostisoliersystem für Trichter-Bodeninstallationen beistellen.

 
Einbau

Haltevorrichtung

Für Bodeninstallationen sind Haltevorrichtungen verfügbar, auf die der Aufgeber montiert ist. Unter normalen Betriebsbedingungen müssen diese Vorrichtungen ausreichend am Boden oder an tragenden Medien gesichert sein.

Aufhängung

Für alle Arten von Aufhängungen werden Stützstabaufhänger und Vollgummilager bevorzugt. Sicherheitsbänder werden standardmäßig geliefert.

Platzbedarf

Es ist wichtig, dass bei jeder Installation ein Abstand zwischen dem vibrierenden Element und der umgebenden Struktur gehalten wird. Die Austragswanne braucht etwa 75 mm Freiraum für ein ungehindertes Starten oder Stoppen.

Elektrik

Sind zwei Elektromotoren installiert, müssen beide Motoren so mit demselben Start-/Stopp-Schalter verdrahtet sein, dass eine gegenläufige Bewegung möglich ist.

Trichterschnittstelle

Für Bodeninstallationen von Trichtern kann Rotex eine offene oder vollständig geschlossene Schnittstelle mit oder ohne Stabrostisoliersystem beistellen.

 

Finden Sie einen Vertreter

Suchen Sie nach Ihrem Standort, um Kontaktinformationen zu Ihrem nächstgelegenen Vertreter zu finden.

ERFAHREN SIE MEHR
Materialtests

Wünschen Sie ein Angebot für eine Maschine oder einen Materialtest?

BEGINNEN SIE JETZT
Kontaktieren Sie uns

Schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

ERFAHREN SIE MEHR

Danke, dass Sie sich an uns gewendet haben!

Ein Vertreter wird Sie in Kürze kontaktieren und Ihnen weitere Informationen liefern. Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit!

To view this exclusive Rotex content, please fill out the form.
Ja, ich würde gerne den aktuellen Newsletter von Rotex erhalten.
Sie wollen die aktuellsten Informationen zu Rotex zugeschickt bekommen?